Huaraz und Umgebung – Tag 5 und 6

Nachdem wir am frühen Morgen aus Trujillo angekommen sind ging es kurz ins Hotel, es gab ein leckeres Frühstück in Mitten eines paradiesischen Gartens voller unterschiedlicher Früchte und danach starteten wir direkt zu unserem Tagesausflug an die Lagune Llanganuco – super toll!!! Geheimtipp – probiert am Ufer der Lagune eine Papa Relleno – super lecker!!!! Ausserdem gibt es sehr schöne Wanderstrecken um die Lagune und talabwärts. Ausserdem solltet ihr (wie wir) bei etwas Zeit an der Lagune vorbei weiterfahren. Dahinter kommt eine 2. sehr schöne Lagune und die Strasse windet sich weiter den Berg hinauf und eröffnet immer wieder tolle Einblicke!
Am nächsten Tag ging es dann über eine wirklich schlechte Strasse (obwohl nur ca. 5 Jahre alt!) in das ca. 170km entfernte Chavin. Dabei überquerten wir die höchste Stelle der Strecke auf ca. 4510m ü N.N.. Chavin selbst ist auch wirklich interessant und ja schon ca. 3.000 alt. Nur die Strecke sollte man nur mit einem geländegängigen Fahrzeug zurück legen – da sonst die Fahrt hin und zurück sehr beschwerlich ist…

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.